Werbung

Linoleum – PVC auf einer Treppe verlegen

Linoleum für Holztreppen Ich würde Linoleum oder PVC Beläge auf Treppen verlegen bei denen die Stufen wenig bis gar nicht ausgetreten sind.

Wenn Sie eine ausgetretene Treppe haben sollten Sie überlegen ob Sie die Unebenheiten ausspachteln (ausgleichen) oder Fertigpakett oder Laminat auf die Trittstufen ihrer Treppe legen.

Werkzeug:

PVC Schneider / Linoleumschneider / Cuttermesser

Stahlwinkel

Metalschneideschiene oder Teppichrandschneider

Siliconspritze ( auftragen vom Kleber )

Zahnspachtel / Zahnkelle ( gleichmaßiges verteilen vom Kleber )

Werkzeuge um den Untergrund glatt und tragfähig zu machen: Schleifer, Schleifpapier, Hammer, Schrauber,

 

Vorteile vom Linoleum:

– einfach zu reinigen

– leicht zu verarbeiten

 

Vorbereitungen beim Linoleum auf Treppen verlegen:

– Die Oberfläche sollte eben und glatt sein. Klebereste, Nägel und Farbkanten vom alten Treppenuntergrund sollten sie mit Lösemitteln, dem Hammer und Schleifgeräten / Schleifpapier entfernen und glätten. Der Untergrund sollte je nach Vorgabe vom Kleberanbieter behandelt werden.

– Soll die Treppe wie Wangen und Geländer neu gestrichen werden? Dann machen Sie das vor dem verlegen vom Belag, ansonsten müssen Sie das neu verlegte Linoleum abgkleben oder immer wieder abwischen.

– Außerdem müssen Sie sich überlegen wie der Austritt ( die letzte Stufe der Treppe oben) aussehen soll. Wenn Sie das Linoleum oben weiter verlegen gibt es keine Kante. Haben Sie im oberen Geschoss andere Materialien vorgesehen müssen Sie sich überlegen ob Sie eine Abschlussleiste mit Übergang zum anderen Fußboden Material verwenden.

– Ihre Treppe knarzt wenn Sie sie hoch steigen? Jetzt haben Sie die Möglichkeit die Stufen nachzukleben oder nachzuschrauben. Wie erfahren Sie im Artikel knarzen der Treppe beseitigen.

– überlegen Sie ob der Belag die ganze Fläche einnehmen soll. Wenn Sie ein Geländer auf den Stufen befestigt haben würde es Sinn machen den Belag bis maximal an die Tralie gehen zu lassen. Schneiden Sie probeweise eine Folie, ein Stück Pappe oder Papier zurecht und legen es auf die Stufen. So können Sie sich optisch einen Eindruck verschaffen wie der Treppenbelag später aussehen könnte.

Wie wollen Sie das Linoleum befestigen

Klebeband:

– Sie können doppelseitiges Klebeband zum ankleben des PVC Belags nehmen. Allerdings sollte auf der Verpackung klebt „extra stark“ stehen.

Linolium mit Kleber verkleben:

– meiner Meinung nach ist ganzflächig verkleben die beste Methode das Linoleum auf der Treppe zu befestigen.

Vernageln:

Vom vernageln würde ich abraten. Wenn Sie eine Reparatur vornehmen und das Linlium hochgekommen ist kann man es wieder nachnageln. Wenn der Belag nicht genau die Farbe vom Nagelkopf hat sieht es einfach unprofessionell aus.

Trittkantenleisten-Linoleum-auf-Treppe

Trittkantenleisten Treppe für Linoleum

– Beim verlegen von Linoleum brauchen Sie meiner Meinung nach auf jeden Fall eine Trittkantenleiste. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Beliebt sind die Trittkantenleisten in L Form, die werden einfach auf die Vorderkante der Trittstufe geschraubt. Achten Sie beim Kauf der Kantenleiste auf die vorgegebenen Löcher und besorgen Sie sich die passenden Schrauben in der richtigen Länge. Hier ist darauf zu achten dass das Linolium genau bündig mit der Trittkante abgeschnitten wurde.

– Trittkantenleisten die U Förmig sind können auf die Trittstufenkante geschraubt oder mit dem richtigen Montagekleber geklebt werden. Achten Sie auf die Stärke vom PVC / Linoleum. Wenn die U förmige Trittkantenleiste 8,5 mm aufnimmt können Sie keinen PVC Belag der 5 mm stark ist einschieben.

 

 

PVC Belag / Linolium auf Holztreppen verlegen:

Beim Verlegen vom Linoleum / PVC Belag auf Treppen arbeitet man von Oben nach Unten.

Als erstes reinigen Sie die Treppe gründlich. Entfernen Sie lose Farbreste, Staub und Dreck.

Wenn Sie das Linoleum nicht über die ganze Trittfläche verlegen, zeichnen Sie an der obersten Stufe und der untersten Stufe die gewünschten Linoleumaußenkanten an. Als nächstes ziehen Sie einen Riss von der oberen Stufe bis zur unteren Stufe.

Als nächstes schneiden sie den Belag für die oberste Stufe zu.

 

Linoleum mit Klebeband:

– Als erstes befestigen Sie das U Profil auf der Trittstufenkante.

– schneiden Sie den Linoleumsstreifen zu und legen Sie ihn zur Kontrolle auf die Treppenstufe und in das U Profil wenn es genutzt wird. zeichnen sie sich mit einem Bleistift  die Kanten von Linolium an.

– als nächstes können Sie das doppelseitige Klebeband zurecht schneiden und auf der Trittstufe auslegen.

– Wenn alles passt kleben Sie das doppelseitige Klebeband am Bleistiftriss auf der Trittstufe fest.

sollten Sie ein U Profil als Trittkantenprofil verwenden dann achten sie darauf dass das Klebeband nicht im Profil klebt.

– ziehen sie jetzt die Oberseite vom Klebeband ab und drücken den zugeschnittenen Linoleumsstreifen fest an. Wenn der Belag liegt können Sie ihn nochmal mit einer Anpressrolle andrücken.

– Sollten Sie ein L Profil verarbeiten, können Sie das jetzt anschrauben.

Linoleum vollflächig verkleben:

als erstes befestigen Sie das U Profil (wenn Sie eins benutzen) an der Trittkante.

Dann schneiden Sie den PVC Belag zu und legen ihn probeweise aus. Als nächstes zeichnen sie sich mit einem Bleistift die Außenkanten vom Belag an.

jetzt bringen sie den Kleber mit einer Zahnkelle gleichmäßig auf. Als nächstes legen Sie das Linoleum ein und pressen ist gleichmäßig an und entfernen Sie die Klebereste mit einem Lappen.

Wenn Sie ein Profil für die Trittkanten benutzen dann schrauben Sie es jetzt an.

 

Fahren Sie jetzt mit der nächsten Stufe fort.

Wenn  die Schnittkanten an der Setzstufe nicht so gut aussehen, dann haben Sie die Möglichkeit, mit Silikon oder einem Montagekleber der die Farbe ihres Bodenbelags hat, eine unscheinbare Anschlussfuge zu ziehen.

Sie haben das Linoleum verlegt und wollen noch Zierleisten anbringen? Wenn die Treppe einen neuen Anstrich bekommen hat, streichen Sie die Zierleisten ebenfalls vor dem verarbeiten und tupfen Sie die Nagellöcher und Schnittkanten später nach. Sie brauchen die Stärke oder Dicke vom PVC um die passende Kantenleiste kaufen zu können. Dann musst Du die Länge der Trittkante von deiner Treppenstufe für jede Stufe einzeln ausmessen. Zusammen rechnen und die Kantenleisten kaufen gehen.